>

Über movies@didsch

movies@didsch wurde in die Welt gerufen, weil man sich bei den ganzen Filmkritiken, die man so in Zeitungen und auf dem Internet zu lesen bekommt, nie eine klare Empfehlung bekommt. Lohnt sich ein Film oder wartet man besser, bis er auf DVD oder im Fernsehen kommt.

Genau da setzt movies@didsch an. In zwei, oder höchstens drei, Zeilen gibt es eine klare kurze – aber auch subjektive – Einschätzung, ob wir Euch guten Gewissens in den Film schicken können … und für wen sich der Film dann am besten eignet.

Ausgefüllt wird das Bild mit den Durchschnittswertungen von verschiedenen Websites, um Euch ein möglichst breites Meinungsspektrum zu geben. rottentomatoes.com (RT) fasst Meinungen von Kritikern zusammen, natürlich alle Amerikanisch und rechnet dann den Prozentsatz der guten Kritiken aus. imdb.com (imdb) ist die grösste Kinoseite der Welt und dort geben die internationalen User eine Wertung ab; die sind also sehr breit abgestützt. Auf moviepilot.de (MP) stimmen auch User ab, aber dort nur deutsch-sprachige. Letztlich gibt es dann noch die Bewertungen der Deutschen Kritiker (DeKri), die sich aus den Bewertungen verschiedener deutsch-sprachiger Kinobewertungen zusammensetzt.

movies@didsch verteilt dann ganze und halbe Bananen. Ab 4 Bananen ist ein Film unbedingt sehenswert. Unter 2.5 Bananen würden wir uns diesen Film nie anschauen wollen.

Viel Spass mit unserer Seite

Euer movies@didsch Team