>

Alle Anderen (D, 2009)

movies @ didsch sagt: Besser als “Warum Männer nicht zuhören …”. Wieder einmal werden alle Klischees durchgekaut, aber durchaus witzig in vielen Situationen.

Besonders geeignet für: Pärchen

Inhalt: Alle anderen ist die tragikomische Geschichte.

Sie handelt von dem völlig ungeleichem Paar Gitti und Chris, welches sich in abgeschiedener Zweisamkeit durch einen Urlaub kämpft. So handeln nur zwei Menschen, wenn sie alleine sind.

Darsteller: Birgit Minichmayr, Lars Eidinger, Hans-Jochen Wagner, Paula Hartmann, Atef Vogel, Nicole Marischka
Originaltitel: Alle Anderen
Regisseur: Maren Ade
Laufzeit: 124 Min.
Kinostart: D: 18. Juni 2009, CH: 2.Juli 2009
Freigegeben ab: 12 Jahren

Zusammenfassung:

Das Paar Gitti und Chris verbringt einen gemeinsamen Urlaub auf Sardinien. Die PR-Beraterin und der Architekt haben aber unterschiedliche Vorstellungen von der Reise und auch vom Leben. Die offene Gitti, die sich Kinder wünscht, liebt ihren Freund sehr – und zeigt das auch. Der verschlossene Chris, der am Sinn seiner Arbeit zweifelt und unter seiner beruflichen Erfolglosigkeit leidet, reagiert oft gereizt auf die Lockerheit seiner Freundin. Doch sie schlagen sich so durch, vor allem Gitti versucht sich anzupassen. Als die beiden ein befreundetes Pärchen treffen, gerät die Beziehung ins Wanken.

Hier findet Ihr die deutsche Website zu “Alle Anderen“.

Trailer:

Die Kommentare sind geschlossen.