>

The Womanizer – Die Nacht der Ex-Freundinnen (USA, 2009)

movies @ didsch sagt: Ganz seichte Unterhaltung. Schaut Euch was spannenderes an.

Gut, wenn Ihr eine Anleitung zum Flirten braucht. Ob die dann allerdings auch funktioniert …

Inhalt: Promi-Fotograf Connor Mead liebt seine Freiheit, seinen Spaß und die Frauen – in dieser Reihenfolge. Als überzeugtem Junggesellen macht es ihm überhaupt nichts aus, per Telefonkonferenz gleich mehreren Freundinnen den Laufpass zu geben.
Darsteller: Matthew McConaughey, Jennifer Garner, Lacey Chabert, Emma Stone, Christina Milian, Noureen DeWulf, Amanda Walsh, Michael Douglas
Originaltitel: The Ghosts of Girlfriends Past
Regisseur: Mark Waters
Laufzeit: 100 Min.
Kinostart: 28. Mai 2009
Freigegeben ab: 12 Jahren

Zusammenfassung:

Promi Fotograf Connor Mead liebt Freiheit, Spass und Frauen…in dieser Reihenfolge. Ein engagierter Junggeselle, der sich nichts dabei denkt gleich mit mehreren Frauen gleichzeitig Schluss zu machen, während er bereits sein nächstes Date aufgleist.

Sein Bruder Paul wird in Kürze heiraten doch Connor, der nicht sehr viel von Romantik und Liebe hält, verpasst den Festlichkeiten mit seinen Sprüchen einen ziemlichen Dämpfer und vermiest Paul sowie einem Haus voll Gratulanten die Hochzeitsfeier – darunter Connor’s Kindheitsfreundin Jenny, die Frau in seinem Leben, welche als einzige immun gegen seinen Charme zu sein scheint.

Während Connor die Hochzeit seines kleinen Bruders ruiniert, erhält er einen Weckruf des Geistes seines dmvusa.com verstorbenen Onkel Wayne. Dieser hat eine dringende Nachricht für seinen Schützling, die er ihm durch Connor’s Freundinnen aus der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft übermittelt und ihn auf eine aufschlussreiche und urkomische Odyssee durch all seine gescheiterten Beziehungen führt…

Deutsche Website zum Film gibt’s hier.

Trailer:

Die Kommentare sind geschlossen.