>

Wickie und die starken Männder (D, 2009)

movies @ didsch sagt zu Wickie und die starken Männer: Nicht anschauen. Naja, also mir geht der Humor von Bully Herbig geht mir langsam auf die Nerven. Repetitiv und flach.

Besonders geeignet für: Die alten Fans vom kleinen Wickie und Michael Herbig-Anhänger

Inhalt: Wickie und die starken Männer: Der kleine Wickie, hats nicht leicht: Als angehender Wikinger sollte er eigentlich möglichst grob, stark und mutig sein – zum Leidwesen seines Vaters, Wikinger-Chef Halvar, ist der Junge mit der rotblonden Deckelfrisur jedoch vor allem brav, einfühlsam und leider auch ein bisschen feige, dafür aber – für einen Wikinger ganz unerhört! – unheimlich schlau.
Darsteller: Jonas Hämmerle, Waldemar Kobus, Michael Herbig, Hannah Herzsprung, Herbert Feuerstein, Nora Tschirner, Jürgen Vogel, Christoph Maria Herbst, Nic Romm, Christian Koch, Olaf Krätke, Mike Maas, Patrick Reichel, Jörg Moukaddam, Ankie Beilke, Sanne Schnapp, Mercedes Jadea Diaz, Günther Kaufmann,  Helmfried von Lüttichau, Bruno Schubert, Franka Much, Niklas Bronner, Sammy Scheuritzel,  Wolfgang Raach, Roberto Martinez Martinez, Maik Lohse, Gordon Krause, Leon Tropp
Originaltitel: Wickie und die starken Männer
Regisseur: Michael Herbig
Laufzeit: 87 Min.
Kinostart: 9. September 2009
Freigegeben ab: ohne Altersbeschränkung

Zusammenfassung:

Der kleine Wickie hat es nicht leicht: Als angehender Wikinger sollte er eigentlich möglichst grob, stark und mutig sein – zum Leidwesen seines Vaters, Wikinger-Chef Halvar, ist der Junge mit der rotblonden Deckelfrisur jedoch eher brav, einfühlsam und leider auch ein bisschen feige, dafür aber – für einen Wikinger ganz unerhört! – unheimlich schlau.

Als eines Tages ein Schiff mit dunklen Segeln das Wikingerdorf Flake angreift und maskierte Männer alle Kinder entführen, macht sich Halvar mit seiner Besatzung auf, die Kleinen zu retten. Wickie, der dem Überfall nur zufällig entkommen ist, schleicht sich heimlich auf das Schiff, denn er möchte seine Freundin Ylvi befreien.

Bald schon zeigt sich, dass die starken Männer ohne Wickie förmlich aufgeschmissen wären. Mit seinen schlauen Einfällen können sie sich aus so mancher brenzligen Situation befreien und die Verfolgung des bösen Piratenkapitäns, genannt Der Schreckliche Sven, aufnehmen. Dieser hat indes seine eigenen Pläne mit den Wikingerkindern…

Hier findet Ihr die Deutsche Website zu “Wickie und die starken Männer

Trailer:

Die Kommentare sind geschlossen.