>

Zack and Miri make a porno (USA, 2008)

movies @ didsch sagtzu Z ack

and Miri make a porno: Bleibt zu Haus! Den Film könnt Ihr Euch auch getrost als DVD später irgendwann mal anschaun. Sicherlich kein Muss. Dazu ist die Handlung zu schwach.

Geeignet für: Liebhaber von peinlichen Situation, flacher Story, aber coolen Schauspielern.

Inhalt: Zack and Miri make a porno hadelt genau von den beiden, die sich seit sehr langem kennen. Sie wohnen auch fast ebenso lange als WG zusammen. Beide haben chronischen Geldmangel und haben deswegen auch ne Menge zusammen durchgemacht. So schlimm wie jetzt war es aber noch nie.
Darsteller: Craig Robinson, Jason Mewes, Seth Rogen, Elizabeth Banks,  Jeff Anderson, Traci Lords
Originaltitel: Zack and Miri make a porno
Regisseur: Kevin Smith
Laufzeit: 101 Min.
Kinostart: CH 20. August 2009, D: 13.August 2009
Freigegeben ab: 16 Jahren

Zusammenfassung:

Zack and Miri make a porno hadelt genau von den beiden, die sich seit sehr langem kennen. Sie wohnen auch fast ebenso lange als WG zusammen. Beide haben chronischen Geldmangel und haben deswegen auch ne Menge zusammen durchgemacht. So schlimm wie jetzt war es aber noch nie.

Auf einem Klassentreffen lernen sie Brandon und Bobby Long kennen, die ihre Brötchenin der Pornobranche verdienen und miteinander schlafen. Das bringt Zack auf die geniale und hoffentlich auch profitable Idee, selbst einen Porno zu drehen. Aber bevor es losgehen kann, müssen Leute gefunden werden, die mitmachen wollen.

Das grosse Casting steht an, die Mitwirkenden werden ausgewählt und die sind “bunt”: Die blonde Sexbombe Stacey, die Dame mit speziellen Fähigkeitenwird gespielt von Pornostar Tracy Lords. Und da ist noch Lester, der “Dauersteher”. Das Projekt kann starten.

Auf einmal verlieben sich Zack und Miri, der Dreh wird ziemlich aufwändig und schwierig und einzelne Szenen sind auch recht eklig. Aber, damit konnte ja schliesslich niemand rechnen… Gell?

Hier findet Ihr die Website zu “Zack and Miri make a porno

Trailer:

Die Kommentare sind geschlossen.