>

Zerrissene Umarmung (E, 2009)

movies @ didsch sagt zu Zerrissene Umarmung: Nicht mein Fall! Aber ich muss ja auch nicht alles mögen. Von der Besetzung und den Bildern her, ist’s ja toll.

Besonders geeignet für: Freunde des Spanischen Films mit seinen Stars Pedro Almodobar und Penelope Cruz.

Inhalt: Zerrissene Umarmung handelt von dem in Madrid lebenden Harry. Harry schreibt Drehbücher und wurde durch einen Autounfall blind. Davor war er ein erfolgreicher Regisseur. Aus dieser Zeit ist ihm nur noch seine damalige Produktionsleiterin Judit geblieben. Judit vertritt ihn als Agentin und hilft ihm ansonsten auch durch den Alltag.
Darsteller: Penélope Cruz, Ángela Molina, Lluís Homar, Rubén Ochandiano, Lola Dueñas, Blanca Portillo,  Rossy de Palma, Chus Lampreave,
Originaltitel: Broken Embraces – Los abrazos rotos
Regisseur: Pedro Almodóvar
Laufzeit: 127 Min.
Kinostart: D: 6.August 2009, CH: 13.August 2009
Freigegeben ab: 12 Jahren

Zusammenfassung:

Harry Caine ist ein erblindeter Drehbuchautor, der bis zu dem Unfall, der ihm das Augenlicht raubte, unter seinem Namen, Mateo Blanco, Filme drehte. Nach dem Tod seines einstigen Produzenten Martel nimmt dessen Sohn Ray X Kontakt mit Harry auf und will ein Drehbuch von ihm, das das Andenken des verabscheuten Vaters in den Schmutz ziehen soll. Caine erinnert sich zurück an das Jahr, als er für Martel den Film “Mädchen und Koffer” drehte und eine Affäre mit seiner Hauptdarstellerin Lena begann. Der Beginn einer komplizierten Tragödie, denn Lena war mit Martel liiert. Und der ist blind vor Eifersucht.

Hier findet Ihr die Deutsche Website zu “Zerrissene Umarmung – Los abrozos rotos

Trailer:

Die Kommentare sind geschlossen.